Tira mi su = Zieh mich hoch

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie Tiramisu selbstgemacht habe.
Keine Ahnung wieso.
Aber jetzt war es wohl an der Zeit, denn mein innerer Italiener (haha) schrie „Tiramisu, Tiramisu!“

Hier also das Rezept:

Du benötigst:

– 200g Löffelbiscuits
– 500g Mascarpone
– 60g Zucker
– 6cl Baileys
– Kakaopulver
– 3 Tassen starken Espresso

Den Espresso abkühlen lassen und 2cl Baileys hinzugeben.
Mascarpone, Zucker und 4cl Baileys gut vermischen.
Löffelbiscuits in eine Form legen, so dass sie den Boden bedecken und mit Hilfe eines Löffels Espresso darüberträufeln. Dann mit dem Sieb eine dünne Schicht Kakaopulver darauf verteilen.
Nun kommt eine Schicht der Mascarpone Mischung, dann wieder Kakao, Löffelbiscuits mit Espresso usw. Am Ende eine dicke Schicht Kakaopulver auf der fertigen Stapelarbeit verteilen und die Form mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

Ich weiss, dass dies nicht das klassische Tiramisu Rezept ist. Es ist aber so lecker, dass man es unbedingt ausprobieren sollte.

Advertisements